Kommen Sie uns auf der Seafood Expo Global in Brüssel besuchen?

Kommen Sie uns auf der Seafood Expo Global in Brüssel besuchen?

Auch in diesem Jahr sind wir wieder auf der Seafood Expo Global in Brüssel vom 7. bis 9. Mai vertreten. Wir freuen uns, Sie an unserem Stand willkommen heißen zu dürfen. Gerne informieren wir Sie über unser großes Angebot an Fisch und Fischerzeugnissen und über unser breites Sortiment und Service auf dem Gebiet von Verpackungen. Außerdem bringen wir Sie über die letzten Entwicklungen bei Van der Lee Seafish auf den allerneuesten Stand. Unser Umsatz ist im vergangenen Jahr aufgrund der Zunahme im Handel und durch die Produktion von noch mehr Erzeugnissen erneut gestiegen. Um dieses Wachstum gut managen zu können, wird ein neues Gefrierhaus gebaut, das für die Lagerung von ca. 2000 Tonnen an Produkten geeignet ist. Weiters wird unsere Panierhalle sowie die Spedition erheblich ausgebreitet. Aber es gibt noch viel mehr Neuigkeiten …

Gerne empfangen wir Sie an unserem Stand 9-4239 im Holland Pavillon in Halle 9.

Für einen Gratiseintritt melden Sie sich bitte online unter Vermeldung des VIP/Promotion Codes SEG1930061 an.

Wir freuen uns auf Sie!

Ausbau der Produktions- und Lagerkapazitäten durch anhaltendes Wachstum

Bei Van der Lee Seafish steht das Jahr 2019 im Zeichen von Wachstum und Expansion. Der Umsatz ist im vergangenen Jahr wieder gestiegen, da der Handel mit – und die Produktion von – noch mehr Produkten zugenommen hat. Um dieses Wachstum gezielt zu lenken, wird die Organisation entsprechend angepasst. Wir haben mit dem Bau eines neuen Kühlhauses mit einer Fläche von 1.200 m2 begonnen, es können hier 3.500 Paletten gelagert werden, das entspricht mehr als 2.000 Tonnen an Produkten. Darüber hinaus werden die Frachtbeförderung mit 3 Laderampen und die Frittierhalle mit 1.300 m2 erweitert. Eine Etage darüber stehen 1.500 m2 für die Lagerung von Kräutern und Gewürzen, Zutaten und des Weiteren Beschichtungs- und Verpackungsmaterialien zur Verfügung. Alles effizient unter einem Dach. Später in diesem Frühjahr wird der bestehende Gefrierraum renoviert und für 300 zusätzliche Paletten erweitert, wodurch sich eine Gesamtlagerkapazität von mehr als 6.000 Paletten ergibt.

Das Umsatzwachstum und die notwendige Kapazitätserweiterung sind eine direkte Folge der Erweiterung unseres Sortiments und der Zunahme der Kundenzahl aus verschiedenen Marktsegmenten. Um unsere Kunden schnell, gut und pünktlich bedienen zu können, wird unsere Organisation entsprechend angepasst. In der Panierhalle wurde bereits 2017 eine zusätzliche Produktionslinie installiert, die es ermöglicht, glutenfreie panierte Fischprodukte nach den neuesten Hygienestandards zu verarbeiten.

Wenn alles nach Plan verläuft, werden der Neubau und die Renovierung bis Mitte Juli abgeschlossen sein.

Bleiben Sie via unserer Webseite auf dem Laufenden und abonnieren Sie den YouTube-Kanal. Es folgen weitere Videos in der nächsten Zeit.

Conxemar-Messe Vigo 2018

Conxemar-Messe Vigo 2018

In der Ausgabe 2018 der Conxemar-Messe, die vom 2. bis 4. Oktober in Vigo abgehalten wird, möchte Van der Lee Seafish wieder alle Kunden und Besucher am Stand B-20  begrüßen, der sich hinter dem neuen Pavillon befindet.

Wir hoffen, Ihnen persönlich unsere ganze Palette an Fisch und Meeresfrüchten aus der Nordsee sowie die neuen Präsentationsformate zeigen zu können: Stück für Stück einzeln im Vakuum, detallierte 800 und 600 g-Beutel und heißversiegelte 500 g-Schalen für Weichtiere und Meeresfrüchte.

Wir sehen uns in Vigo.

Van der Lee Seafish nimmt den neuen Fischkutter UK136 ‚Drakkar‘ in Betrieb

Van der Lee Seafish hat seit kurzem die Neuanschaffung UK 136 in Betrieb genommen. Der moderne Fischkutter ersetzt die HD 70, das erste Schiff, mit dem Van der Lee Seafish im Jahr 2016 zu fischen begann, nachdem der Fischproduzent die strategische Entscheidung getroffen hatte, ein eigenes Fischereifahrzeug mit Fischereirechten zu erwerben.

Mit dem Baumkurrenkotter HD 70 „Hanny“ wurde Van der Lee Seafish nun selbst zum Fischer. Der neu eingeschlagene Kurs war erfolgreich. Van der Lee Seafish wurde in den letzten zwei Jahren davon überzeugt, eine ausreichende Versorgung mit hochwertigem Nordseefisch gewährleisten zu können. Im vergangenen Dezember wurde daher entschieden, einen jüngeren und moderneren Fischkutter als Ersatz für die HD 70 anzuschaffen. Über die Elbeburger Schiffsvermittlung wurde der flämische Bokker B 518 „Drakkar“ gefunden, ein in 1998 bei De Graeve gebauter Trawler mit einer Länge von beinah 38 Metern. In den letzten sechs Monaten wurde das Schiff komplett renoviert und ist nun zum Einsatz bereit. Unter der Aufsicht von Skipper Jan Steven Korf – UK 136 ist die Familiennummer – wird Van der Lee Seafish mit der „Drakkar“ seine Position auf dem Markt durch die gesicherte Versorgung von Scholle und Seezunge mit hoher Qualität stärken, direkt vom Fang bis zum Verkauf an seine Kunden.

Van der Lee Seafish verfolgt den von ihm eingeschlagenen Kurs mit einem neuen Fischkutter

Van der Lee Seafish verfolgt den von ihm eingeschlagenen Kurs mit einem neuen Fischkutter

Im April 2016 traf Van der Lee Seafish die strategische Entscheidung, seinen eigenen Fischkutter, den HD 70, inklusive Fischereirechten zu kaufen. Dieser neu ausgerichtete Kurs erwies sich als erfolgreich. In den letzten eineinhalb Jahren haben wir die Erfahrung gemacht, dass Van der Lee Seafish auf diese Weise sicher sein kann, einen ausreichenden Vorrat von qualitativ hochwertigem Fisch aus der Nordsee anlegen zu können. Um in der Lage zu sein, noch effizienter zu fischen und selbst mit einer noch besseren Qualität fortzusetzen, hat Van der Lee ein neueres und moderneres Modell eines Fischkutters, den B 518 gekauft, der den HD 70 ersetzen wird. Das flämische Boot behält den Namen „Drakkar”, wird jedoch unter der Flagge von Urk fahren und erhält die Registrierungsnummer UK 136, die Familiennummer Kapitän Korf’s. Mit dem neuen Kutter kann Van der Lee seine Marktposition durch die stetige Versorgung mit direkt gefangen und an die Kunden ausgelieferter,qualitativ hochwertiger Scholle und Seezunge, stärken.

Mehr lesen – Artikel Fischerei-News

Besuchen Sie uns auf der Seafood Expo Global in Brüssel (25, 26, 27 April).

Besuchen Sie uns auf der Seafood Expo Global in Brüssel (25, 26, 27 April).

Dieses Jahr sind wir wieder dabei. Mit einem eigenen Stand präsentiert sich Van der Lee Seafish auf einer der wichtigsten internationalen Geschäftsmessen für Fisch: Seafood Expo Global in Brüssel. Neben dem großen und bekannten Fisch- und Fischprodukte-Sortiment ziehen dieses Mal sicher die vielen Möglichkeiten und Lösungen, die wir auf dem Gebiet von Verpackungen bieten können, die Aufmerksamkeit auf sich. Erst kürzlich hat Van der Lee Seafish eine neue Verpackungsabteilung in Betrieb genommen, die vollständig „Custom-made” für den Betrieb gebaut wurde. Hiermit kann man mit einer großen Vielfalt von Verpackungen und Gewichtseinheiten den Markt schnell erobern.
Wir erzählen Ihnen gern, welche neuen und extra Möglichkeiten wir Ihnen bieten können. Wir stehen im Holland Pavillon in Halle 9, Stand-Nummer: 9-4239. Sie sind hiermit ganz herzlich eingeladen, uns zu besuchen und wir haben für jeden Besucher einen „Goodiebag”. Hoffentlich bis bald!
<

Willkommen auf unserer neuen Website.

Willkommen auf unserer neuen Website.

Vor kurzem wurde unsere neue Website eingeführt. Ein frischer und moderner Entwurf im bekannten Stil von Van der Lee Seafish. Die ansprechende Website können Sie sich jetzt auf jedem Computer, Tablet und Smartphone gut ansehen, sie ist leicht zugänglich und bietet viele Informationen. Die Website ist für uns sehr wichtig. Sie ist unsere Präsentation, unser Schaufenster des Unternehmens und von unserem umfassenden Sortiment. Im Grunde genommen zeigt sie alles, wer wir sind und was wir bieten können. Nicht mehr und nicht weniger. Der Unternehmensfilm zeigt gut, wie Van der Lee Seafish ausgestattet ist, das mit prächtigen Fotos illustrierte Sortiment zeigt, was wir alles liefern können. Unser Markt ist groß und international und aus diesem Grund steht unsere Website in sechs Sprachen zur Verfügung.

Van der Lee Seafish kauft eigenes Fischereischiff

Van der Lee Seafish kauft eigenes Fischereischiff

Um sicherzugehen, dass die ausreichende Lieferung von Nordseefisch (insbesondere Scholle und Seezunge) immer abgesichert ist, hat Van der Lee Seafish kürzlich von der Gesellschaft De Vries aus Hoorn das Fischereischiff HD70, inklusive der dazugehörigen Fangrechte, gekauft. Van der Lee Seafish verkürzt hiermit den Weg vom Fang zum Absatz und der Handels- und Fischverarbeitungsbetrieb kann auf Basis einer festen Lieferung rechnen und planen. Hierdurch kann Van der Lee Seafish seine Kunden noch besser bedienen.

Lesen Sie mehr – Artikel www.visserijnieuws.nl

Foto: Hylke smits

Neue Verpackungsabteilung von Van der Lee Seafish als strategischer Schachzug

Im April 2016 wurde die neue Verpackungsabteilung von Van der Lee Seafish eröffnet. Nach einem gründlichen Umbau und einer erheblichen Investition in neue Verpackungsmaschinen ist Van der Lee Seafish bereit für die Zukunft. Auf der neuen Verpackungslinie können nicht nur Fisch und Fischprodukte verpackt werden, sondern auch allerlei andere Lebensmittel wie Kartoffelprodukte (Pommes Frites) und andere Produkte ohne Fisch, wodurch der Betrieb sich weniger von der Fischbranche abhängig macht. Zurzeit werden viele Flugzeugmahlzeiten in speziell für den Umluftofen geeignete Schalen verpackt. Daneben werden neue Märkte, wie Schulkantinen, Gesundheitszentren und Pflegeheime bedient. Das einzigartige an der neuen Verpackungslinie ist unter anderem die Geschwindigkeit und das sehr präzise Wiegen (bis aufs Gramm genau), die Varietät der Verpackungen (Beutel, Schalen, Folie und Kartons) und die kurze Aufbauzeit. Die Maschinen wurden vollständig „custom-made“ für Van der Lee Seafish entworfen und gebaut. Die neue Verpackungshalle erfüllt alle heutigen Normen vollständig und ist mit großen Fenstern versehen, wodurch buchstäblich nichts dem Auge verborgen bleibt. Mit der neuen Verpackungshalle und den Verpackungsmaschinen ist eine Investition von rund zwei Millionen Euro verbunden.

Anneke van der Lee schlägt den ersten Nagel für die neue Verpackungshalle ein.
Die neue Verpackungshalle
Die neue Verpackungslinie
Conxemar-Messe Vigo 2015

Conxemar-Messe Vigo 2015

In der Ausgabe 2015 der Conxemar-Messe, die vom 5. bis 7. Oktober in Vigo abgehalten wird, möchte Van der Lee Seafish wieder alle Kunden und Besucher am Stand H-21  begrüßen, der sich hinter dem neuen Pavillon befindet.

Wir hoffen, Ihnen persönlich unsere ganze Palette an Fisch und Meeresfrüchten aus der Nordsee sowie die neuen Präsentationsformate zeigen zu können: Stück für Stück einzeln im Vakuum, detallierte 800 und 600 g-Beutel und hei&szlig;versiegelte 500 g-Schalen für Weichtiere und Meeresfrüchte.

Wir sehen uns in Vigo.